Werke


op.1

4 GESÄNGE (R. Tagore)
1926

1. O, du letzte Erfüllung
2. Eines Morgens
3. Lausche, mein Herz
4. Der Ursprung



op.2

12 VORTRAGSSTÜCKE f. Klavier
1926

1. Tänzchen
2. 4 Weihnachtsmenuette
3. Improvisation, Burletta
4. Auf der Görlitzen, 2 Stücke
5. Aus dem Reisetagebuch, 3 Stücke

EP von 4: 25.2.1958, Konservatorium der Stadt Wien, Jahreskonzert der Zweigstelle Margereten "Ein Bekenntnis unserer Jugend zur Musik ihrer Zeit und ihrer Heimat", Klavier: G. Wasservogel (Klasse Popp)



op.3 

3 STÜCKE für Violoncello u. Klavier. Fassung auch für Violine u. Klavier
1926

1. Kleine Romanze
2. Menuett
3. Scherzo

Erste vorliegende Kritik von 1: 14.11.1947, Wien, Radiosendung: Cellostunde N. Hübner
Erstes vorliegendes Programm von 3: 17.12.1927, Wien, Kleiner Musikvereinssaal, Violoncello: R. Krotschak, Klavier: O. Schulhof

Verlag: Österr.Bundesverlag / Doblinger



op.3a 

MAZURKA f. Violine und Klavier
1918

Werkinhalt:
1938 Fassung für Violine und Orchester

EP: 7.2.1936, Wien, Apollo-Kammersaal, Volksbildungsverein "Apolloneum", 1. Konzert der Jungen, Violine: K. Prochaska, Klavier: E. Gál



op.3b

SUITE in G f. Violine u. Klavier
1926
Werkinhalt:
1. Overture
2. Capriccio
3. Menuett
4. Burletta
5. Canon
6. Giga
7. Aria
8. Fuge (zu 3)

EA: 7.3.1939, Wien, Figaro-Kammersaal (Palais Pálffy), "Arien, Lieder u. Duette", Violine: W. Kaufmann, Klavier: K. Graber-Kosovel



op. 4

1. STREICHQUARTETT
1926
Werkinhalt: EP: 8.2.1927, Wien, Kleiner Musikvereinsaal, Mildner-Quartett: 1. Violine: A. Mildner, 2. Violine: A. Kaufmann, Viola: M. Handl, Violoncello: H. Czegka 



op. 5 

1. GROTESKE SONATE f. Klavier
1927
Werkinhalt: U: 11.3.1928, Wien, Kleiner Musikvereinsaal, "Moderner Sonatenabend", Klavier: J. Pessl 


 
op. 6 

4 LIEDER f. eine Baritonstimme u. Klavier
1927
Werkinhalt:
1. Andante (W. Kaufmann)
2. Laß niedersinken mich (W. Kaufmann)
3. Laß mich in deinem stillen Auge (M. v. Dauthendey)
4. Die erste Nacht (I.Kurz)

U: 15.10.1989, Wien, Brahms-Saal des Wiener Musikvereins, 8. Armin Kaufmann-Konzert, Bariton: P. Doss, Klavier: I. Mayerhofer-Langer



op. 7 

KONZERTSTÜCK f. Violoncello u. Orchester
1926
Werkinhalt: U: 11.5.1927, Wien, Kleiner Musikvereinssaal, Wiener Symphoniker, Dirigent: H. Eichinger, Violoncello: H. Czegka 



op. 8 

3 FUGEN f. Klavier (verschollen)
0000
Werkinhalt: 1. Fuge in G
2. Fuge in Cis
3. Fuge in C



op. 8a 

13 CHORALVORSPIELE
1920
Werkinhalt:
Kommt Menschenkinder, rühmt und preist
Jesus, meine Zuversicht
Unser Herrscher, unser König
Nun danket all ...
O, der alles hätt verloren
Auf, ihr Christen
Ostern, Ostern
Nun sich der Tag geendet hat
Gott will´s machen
O Traurigkeit, o Herzeleid
Großer Gott, wir loben dich
Auf, auf, ihr Reichsgenossen
Ach was soll ich Sünder machen 



op. 9 

2. STREICHQUARTETT
1927
Werkinhalt: U: 1927, Wien, Akademie f. Kunst u. darst. Kunst, Theater-Vortragsabend, Mildner-Quartett: 1. Violine: A. Mildner. 2. Violine: A. Kaufmann, Viola: M. Handl, Violoncello: H. Czegka 



op. 10 

1. SONATE f. Violoncello u. Klavier
0000
Werkinhalt: U: 11.3.1928, Wien, Kleiner Musikvereinssaal, Violoncello: R. Krotschak, Klavier: J. Pessl



op. 11 

KONZERT-OVERTURE f. Orchester
1928
Werkinhalt: U: 6.3.1937, Wien, Großer Musikvereinssaal, Veranstaltung des Wiener Männergesangsvereins, Akademischer Orchesterverein, Dirigent: F. Grossmann 



op. 12 
 

1. SONATE f. Violine u. Klavier
1929
Werkinhalt: EP: 5.6.1935, Wien, Hofburg, Mozart-Gemeinde, 7. Hauskonzert, Violine: F. Böhnel-Elblein, Klavier: F. Kuba 



op. 13 

2. SONATE f. Violine u. Klavier (verschollen)
1929
Werkinhalt: U: 11.1.1938, Wien, Figaro-Kammersaal (Palais Pállfy), Mozart-Gemeinde, "Österreichische Tonlyrik und Kammermusik der Gegenwart", Violine: W. Kaufmann, Klavier: H. Kaufmann 



op. 14 

3. SONATE f. Violine u. Klavier
1929
Werkinhalt: U: August 1929, Schloß Würting 



op. 15a 

2 LIEDER f. eine Singstimme u. Klavier (H. Cloeter)
1930
Werkinhalt:
Das alte Lied ("Das Mägdlein spricht ...")
Fröhliche Weisheit ("Küsst doch der Bruder ...")
EP: 23.4.1938, Wien, Figaro-Kammersaal (Palais Pálffy), Kompositionsabend Norbert Sprongl - Armin Kaufmann, Sopran: A. Teubner, Klavier: F. Kuba



op. 15b 

3 LIEDER f. Altstimme, Violoncello u. Klavier (H.Cloeter)
1935
Werkinhalt:
Tröstliche Gewissheit
Wegrast
Letzte Erkenntnis
EP von 1 u. 2: 23.4.1938, Wien, Figaro-Kammersaal (Palais Pálffy), Kompositionsabend Norbert Sprongl - Armin Kaufmann, Sopran: A. Teubner, Violoncello: H. Czega, Klavier: F. Kuba
EP von 1, 2 u. 3: 14.4.1942: Wien, Schubert-Saal, Wiener Konzerthaus, Mozartgemeinde Wien, Alt: I. Riehl, Violoncello: W. Winkler, Klavier; E. Pohl



op. 15c

3 ETÜDEN f. Violoncello
Verlag Schott, Mainz
1931 



op. 16 

3. STREICHQUARTETT
1929
Werkinhalt: EP: 24.1.1931, Köln, Hochschule f. Musik, Musikalische Gesellschaft Köln, Rothschild-Quartett: 1. Violine: F. Rothschild, 2. Violine: A. Kaufmann, Viola: A. Kreiner, Vionolcello: H. Czegka 



op. 17 

4. STREICHQUARTETT (Quartettino I). Fassung auch f. Flöte, Violine, Viola u. Violoncello
1931
Werkinhalt:
U: Oktober 1931, London
EA: 2.12.1931, Wien, Kleiner Musikvereinssaal, Rothschild-Quartett: 1. Violine: F. Rothschild, 2. Violine: A. Kaufmann, Viola: A. Kreiner, Violoncello: H. Czegka



op. 18

SINFONIE in C
Verlag Doblinger, Wien -München
1929 



op. 19 

5 TIERLIEDER f. Sopran u. Klavier (M. Berger)
1932
Werkinhalt:
Vogel im Busch
Mausewiese
Die Gelse
Der Storch
Der Heuschreck
EP: 28.11.1935, Wien, Großer Ehrbar-Saal, Kompositionsabend Norbert Sprongl - Armin Kaufmann, Sopran: C. Stukart, Klavier: E. Gál

Universal Edition, Wien -London



op. 20 

TRIO f. Violoncello u. Klavier (verschollen)
0000 



op. 21 

BURLESKE f. großes Orchester
1933
Werkinhalt: U: 5.6.1951, Wien, Großer Musikvereinssaal, Orchesterkonzert der ÖGZM im Rahmen der Wiener Festwochen 1951, Wiener Symphoniker, Dirigent: F. Prohaska 



op. 22a 

2 STÜCKE f. Violoncello u. Klavier
0000
Werkinhalt:
Schipot I (Am Schipot)
Ballade, nach einem Gedicht von N. Bergmann
U von 1: 18.4.1934, Wien, Kleiner Musikvereinssaal, Violoncello: H. Czegka, Klavier: R.W. Spitz
U von 1 u. 2: 28.11.1935: Wien, Großer Ehrbar-Saal, Kompostionsabend Norbert Sprongl - Armin Kaufmann, Violoncello: H. Czegka, Klavier: F. Kuba



op. 22b/1 

BAGATELLE f. Violoncello u. Klavier oder Violine u. Klavier
0000
Werkinhalt: U: 18.4.1934, Wien, Kleiner Musikvereinssaal, Violoncello: H. Czegka, Klavier: R.W. Spitz 



op. 22b/2 

BEARBEITUNG VON J.S. BACHS "NUN FREUT EUCH, LIEBE CHRISTEN G`MEIN" f. Violine u. Klavier
0000 



op. 23a 

APHORISMEN - 5 Stücke f. Klavier
1933
EP ohne 4: 7.11.1934, Wien, Kammersaal des Wiener Musikvereins, Konzert des ÖKB, Klavier: E. Zopf 



op. 23b 

5 STÜCKE f. Klavier
1934
Werkinhalt: EP: von 2 u. 5: 7.11.1934, Wien, Kammersaal des Wiener Musikvereins, Konzert des ÖKB, Klavier: E. Zopf
EP 1-5: 20.5.1957, Wien, Vortragssaal, Hochschule f. Musik u. darst. Kunst, Klavierabend (Klasse D. Leischner) "Österreichische Zeitgenossen", Klavier: C. Tänzer 



op. 24 

2. SONATE f. Klavier
0000
Werkinhalt: U: 18.4.1942, Berlin, Konzertsaal der Hochschule f. Musik, Gemeinschaft junger Musiker; Musikabend, Klavier: S. Schultze 



op. 25 

5. STREICHQUARTETT (Suite f. Streichquartett)
1935
Werkinhalt:
Intrada
Burla
Air
Canarie
Sarabande
Präludium
Fughetta
U: 28.11.1935, Wien, Großer Ehrbar-Saal, Kompositionsabend Norbert Sprongl - Armin Kaufmann, Rothschild-Quartett: 1. Violine: F. Rothschild, 2. Violine: A. Kaufmann, Viola: A. Kreiner, Violoncello: H. Czegka



op. 26 

2. SONATE f. Violoncello u. Klavier
1934
Werkinhalt: EP: 15.5.1934, Wien, Saal des Wiener Frauenklubs, Violoncello: H. Czegka, Klavier: A. Baller 



op. 27 

5 LIEDER f. mittlere Singstimme u. Klavier
1935
Werkinhalt:
Am süßen lila Kleefeld (M. v. Dauthendey)
Diese Rose (Chr. Morgenstern)
Reiselied (M. Berger)
Sieghafter Frühling (H. Cloeter)
Herbst (M. Berger)
EP von 1 u. 2: 28.11.1935, Wien, Großer Ehrbar-Saal, Kompositionsabend Norbert Sprongl - Armin Kaufmann, Sopran: C. Stukart, Klavier: E. Gál
EP von 3: 6.2.1938, Wien, Volkshochschule Ottakring, Kammermusikabend, Sopran: C. Stukart, Klavier: H. Kaufmann



op. 28 

CHORSINFONIE f. 4stimmigen Männerchor u. Orchester
1935
Werkinhalt: 1935/37 



op. 29 

SUITE f. 3 Gitarren (Terz-, Prim- u. Quintbassgitarre) (Les trois amies)
0000
Werkinhalt:
Introduktion
Tänzchen
Menuett
Trauermarsch
Rondo scherzando 



op. 30 

2 DUETTE f. Mezzosopran, Alt u. Klavier
0000
Werkinhalt:
Abendläuten (Chr. Morgenstern9
Trau nicht der Liebe (P. Heyse)
EA: 7.3.1939: Wien, Figaro-Kammersaal (Palais Pálffy), "Arien, Lieder und Duette", Sopran: M. Hinghofer, Alt: H. Hinghofer, Klavier: F. Kuba



op. 31

5 VIERSTIMMIGE FRAUENCHÖRE
0000
Werkinhalt:
Prinzessin Lachemund (O. Kernstock)
Ein Ostergruß (O. Kernstock)
Der Schwur (R. Baumbach)
Weidmannsheil (J. Wolf)
Tanzlied (O.J. Bierbaum)
EP von 1: 17.6.1939, Wien Vortragssaal der DAF, 21, Schülerakademie, Leitung: W. Kaufmann
EP von 5: 7.5.1942, Mozart-Saal, Wiener Konzerthausgesellschaft, Woche zeitgenössischer Musik, Konzert der Wiener Sängerknaben "Zeitgenössische        Knabenchöre", Leitung: F. Grossmann



op. 32 

5 VIERSTIMMIGE MÄNNERCHÖRE
0000
Werkinhalt:
In der Nacht (F. Grillparzer)
Der Rock, am Tage angehabt (Chr. Morgenstern)
Verratene Liebe (I. Thomas)
Im Korn (R. Baumbach)
In der Fremde (J.v. Eichendorff)
EK von U von 1: 14.4.1954, Wien, Großer Musikvereinssaal, Wiener Männergesangsverein, Dirigent: K. Etti
U von 2: Dez. 1952, Wien, Großer Musikvereinssaal, 110. Stiftungskonzert, Wiener Männergesangsverein, Dirigent: K. Etti
U von 5: 15.7.1950, Graz, Stephanie-Saal, Sonderkonzert im Rahmen des 1. Österr. Sängerbundfestes, Wiener Männergesangsverein, Leitung: K. Etti



op. 33 

5 GEMISCHTE CHÖRE
0000
Werkinhalt:
Schäfers Sonntagslied (L. Uhland)
Auszählvers (O.J. Bierbaum)
Mach´s ebenso (J.G. Herder)
Mai (R. Baumbach)
Glückes genug (D.v. Liliencron)
U von 2: 27.4.1949, Wien, Brahms-Saal des Wiener Musikvereins,Akademie-Kammerchor, Leitung: f. Grossmann
U von 1 u. 3: 23.10.1985, Brahms-Saal des Wiener Musikvereins, 4. Armin Kaufmann-Konzert, Kammerchor des Wiener Musikgymnasiums, Dirigent: F. Lessky

(Ludwig Krenn, Autographische Vervielfältigung, Wien),Vertrieb: Doblinger



op. 34 

GROßE MUSIK f. Streichorchester
1938
Werkinhalt:
1938/40

Eingang
Ernster Gesang
Tanzlied (nach einer volkstümlichen Melodie aus Afrika)
Scherzo
Nachtstück
Vorspiel (bzw. Zwischen- oder Nachspiel)
Fuge
U (Teile ?): 13.12.1940, Wien, Mozart-Saal des Wiener Konzerthauses, Frauen-Sinfonieorchester, Gau Wien, Dirigent: F. Litschauer
U: 19.12.1950, Wien, Großer Konzerthaussaal, 1. Festkonzert anläßlich des 50jährigen Bestandes der Wiener Symphoniker, Dirigent: F. Prohaska



op. 34a 

AUS AFRIKA - 2 Stücke f. Streichorchester
1938
Werkinhalt:
1938/39

Nach einem Drehorgelthema
Nach einer volkstümlichen Melodie, Tanzlied
U: 1939, Wien, Sendesaal der RAVAG, RAVAG-Orchester, Dirigent: Max Schönherr 



op. 35

MUSIK f. Horn u. Streichorchester
1939
Werkinhalt:
1939/40

U: 24.10.1941, Wien, Großer Konzerthaussaal, 1. Orchesterkonzert zur Förderung zeitgenössischer Musik, Wiener Symphoniker, Horn: F. Koch, Dirigent: L. Reichwein



op. 36 

5 DREISTIMMIGE GEMISCHTE CHÖRE
1951
Werkinhalt:
Das Jahr (aus: Immerwährender Bauernkalender von V. Haselbach)

Das Frühjahr (März)
Sommer (Juni)
Herbst (September)
Winter (Dezember)
Die einsame Nachtigall (O. Kernstock)
U von 5: 9.11.1951, Wien, Großer Musikvereinssaal, Konzert der Orchestervereinigung "Jung-Wien" zum 5jährigen Bestehen, Dirigent: L. Lehner
U (gesamt): 20.5.1958, Wien, Großer Musikvereinssaal

Verlag Grosch, Leipzig



op. 36a 

2 DREISTIMMIGE FRAUENCHÖRE (J. Thomas ?)
0000
Werkinhalt:
Steter Wechsel
Kommt, wir tanzen einen Reigen!
EP von 2: 19.7.1958, Wien, Brahms-Saal des Wiener Musikvereins, Österreichisches Sängerbundfest 1958, Chorkonzert "Wiener Spatzen", Dirigent: H. Dokulil



op. 37

DAS ALIZARINBLAUE ZWERGENKIND - Heitere Ballade f. großes Orchester (nach B. v. Münchhausen)
1940
Werkinhalt:
1940/41

U: 1.12.1942, Wien, Großer Konzerthaussaal, Wiener Symphoniker, Dirigent: H. Weisbach



op. 38 

MUSIK f. Trompete u. Streichorchester
1941
Werkinhalt:
1941/42

U: 19.11.1948, Wien, Mozart-Saal des Wiener Konzerthauses, Orchesterkonzert des Kammerorchesters der Wiener Konzerthausgesellschaft, Trompete: H. Wobisch, Dirigent: F. Litschauer

Universal Edition, Wien -London



op. 38a 

5 STÜCKE f. Streicher nach Gedichten von Ltn. Wilhelm Bauer (Quartett-Besetzung)
0000
Werkinhalt:
Der Pflug
Über den Zorn
Andacht
Über den Haß
Über die Freude
U: 9.10.1990, Wien, Brahms-Saal des Wiener Musikvereins, 9. Armin Kaufmann-Konzert, Wiener Streichersolisten (Bearbeitung f. 2 Violinen, Viola, Violoncello u. Kontrabaß von E. Kaufmann). Violinen: R. Staar, M. Setena, Viola: E. Kaufmann, Violoncello: G. Frischenschlager, Kontrabass: W. Gürtler



op. 39 

SCHERZO CAPRICCIOSO f. Orchester
1942
Werkinhalt:
1942/43

U: 18.1.1944, Wien, RAVAG-Aufnahme, RAVAG-Orchester. 1. Sendung am 7.2.1944

Universal Edition, Wien -London



op.40 

SATAN IM SACK (K. M. v. Levetzow). Lustige Oper (Fragment)
0000



op. 41 

FANTASIA f. Violine u. Orchester
0000
Werkinhalt: U: 10.11.1943, Dirigent: H. Eichinger



op. 42 

MUSIK f. Viola d´amore u. Kammerorchester
1949

Werkinhalt:
1949/50
U: 7.4.1951, Wien, Mozart-Saal des Wiener Konzerthauses, Kammerorchester der Wiener Konzerthausgesellschaft, Viola d´amore: K. Stumpf, Dirigent: F. Litschauer



op. 43 

VON DER LIEBE Lieder f. Singstimme u. Klavier
1940
Werkinhalt:
1940/46

An die Liebe (J.G. Jacobi)
Lied (J. Sturm)
Warnung (H. Löns)
Ich und Du (F. Hebbel)
Allgegenwart (F. Grillparzer)
Mädchen mit den schönen Wangen (J.G. Jacobi)
EP von 1: 11.4.1961, Wien, Kammersaal des Wiener Musikvereins, Sopran: E.M. Ghezzi, Klavier: S. Dressler



op. 44 

LEBERBLÜMCHENSUITE
1948 



op. 45a 

ANDANTE LIRICO f. Streichorchester
1946
Werkinhalt:
U: 25.3.1948, Dirigent: M. Schönherr

Verlag Doblinger, Wien -München



op. 45b 

KLEINE MUSIK f. Streichorchester
1946
Werkinhalt:
1946/47

U: 31.10.1947, Wien, Mozart-Saal des Wiener Konzerthauses, Wiener Kammerorchester, Dirigent: F. Litschauer

Verlag Doblinger, Wien -München


 
op. 46a 

ORGELVORSPIEL (nach einem Motiv aus dem Choral "Kommt Menschenkinder")
1947 



op. 46b 

ORGELNACHSPIEL (nach einem Motiv aus dem Choral "Großer Gott wir loben Dich")
1947 



op. 47 

QUARTETTINO II f. Mandoline, Violine, Viola u. Violoncello. Fassung auch f. Streichquartett-Besetzung
1947
Werkinhalt: U: 11.11.1948, Wien, Radio Wien, Sender 2, Mandoline: Hinterberger, Violine: Swoboda, Viola: ?, Violoncello: Schramm 



op. 48 

SCHIPOT II. Rhapsodie f. Klarinette u. Klavier
1947
Werkinhalt:
1947/48

U: 8.2.1948, Klarinette: F. Wildgans

Verlag Doblinger, Wien -München



op. 49 

TRIO (Andante amoroso) u. RONDO f. Klarinette, Horn u. Harfe. Fassung auch f. Violine, Violoncello u. Klavier
1947
Werkinhalt:
EA zu 1: 29.5.1948, Wien, RAVAG, Konzertstunde, Klarinette: H. Kremsberger, Horn: F. Koch, Harfe: I. Charlemont-Zamara
EA zu Fassung 2: 17.11. 1949, Villach, Violine: W. Kaufmann, Violoncello: F. Brey, Klavier: H. Kaufmann



op. 50 

MUSIK f. 6 Solobläser u. Kammerorchester
1947
Werkinhalt:
1947/48

U: 22.6.1949, Wien, Mozart-Saal des Wiener Konzerthauses, Kammerorchester der Wiener Konzertgesellschaft, verstärkt durch die Bläservereinigung der Wiener Symphoniker, Dirigent: F. Litschauer



op. 51 

FESTMUSIK f. großes Orchester
1949
Werkinhalt:
1949/50

U: 16.12.1950, Wien, Großer Musikvereinssaal, 50-Jahr-Feier der Wiener Symphoniker, Dirigent: R. Moralt



op. 52 

QUARTETTINO III f. Gitarre, Violine, Viola u. Violoncello
1949
Werkinhalt: U: 21.12.1950, Wien, Akademie der bildenenden Künste, Verleihung des Österreichischen Staatspreises 1950, Gitarre: C. Dobranz, Violine: A. Kamper, Viola: E. Weis, Violoncello: F. Kvarda 



op. 53/1-6 

SONATINE f. Trompete u. Klavier; auch Fassung f. Flöte oder Oboe oder Klarinette oder Violine oder Viola u. Klavier
1949
Werkinhalt:
U: 2.6.1951, Wien, Brahms-Saal des Wiener Musikvereins, Ausstellung "Konzertstadt Wien", Trompete: H. Wobisch, Klavier: H. Häfner

Verlag Doblinger, Wien -München



op. 54

MUTTER. Adagio sostenuto f. 3 Frauenstimmen u. Klavier (G. Körber)

Josef Dörr, Autographische Vervielfältigung, Wien

1949 



op. 55 

SUITE f. 2 Gitarren
1949
Werkinhalt:
EK: 1.6.1950, Wien, 3. Kammerkonzert der ÖGZM, Gitarre: L. Walker, C. Dobrauz

H =    Verlag Heinrichshofen, Wilhelmshaven
Hl =   Verlag Hladky, Wien



op. 55a 

IMPROVISATIONEN f. Klavier zu 4 Händen (Suite op. 55, bearbeitet von H. Kaufmann)
0000
Werkinhalt: EK: 31.5.1956, Villach, Paracelsus-Saal im Rathhaus, Klavier: G. Kozak, H. Kaufmann 



op. 56 

TRIO f. Violine, Gitarre u. Kontrabass (oder Violoncello)
1950
Werkinhalt: EK: 26.1.1950, Villach, Kammerkonzert 



op. 56a 

FANFARE I f. Festwochen-Eröffnung der Stadt Wien
1951
Werkinhalt: U: Wien, Rathausplatz, Festwocheneröffnung 1951



op. 57/1 

CONCERTINO f. 2 Mandolinen u. Klavier. Auch Fassung f. 2 Flöten oder 2 Klarinetten oder 2 Blockflöten oder 2 Oboen oder 2 Violinen u. Klavier (Concertino I)
1956
Werkinhalt:
U: 8.6.1956, Wien, Konzertsaal der Musikschule der Stadt Wien für Pflege volkstümlicher Musik. Schlusskonzert "Österreichische Komponisten", Mandoline: E. Gollobich, L. Jancak (Klasse Hinterberger), Klavier: H. de Comtes (Klasse Schön)

Verlag Doblinger, Wien -München



op. 57/2 

TRIO f. Violine, Violoncello u. Klavier
1958
Werkinhalt:
U: 29.3.1958, Wien, Brahms-Saal der Wiener Musikvereins, Akademie f. Musik u. darstellende Kunst in Wien, Kammermusikabend "Die Jüngsten der Akademie musizieren", Violine: P. Guth (Klasse Morawec), Violoncello: H. Litschauer (Klasse Litschauer), Klavier: R. Buchbinder (Klasse Lauda)

Verlag Doblinger, Wien -München



op. 58 

Suite f. Zither (4 charakteristische Tonbilder)
1952
Werkinhalt:
Die Andächtige
Die Drehleierspielerin
Die Tanzfreudige
Die Launige
EP: 25.6.1954, Wien, Konzertsaal der Musikschule der Stadt Wien für Pflege volkstümlicher Musik, Schlusskonzert "Wir stellen vor" (Klasse Wistl)

Verlag Grünwald, München



op. 59 

SUITE f. Mandolinenorchester
1952
Werkinhalt:
Altes Schloß
Birkenallee
Am Tanzplan
Kliener Ballett
U: 11.9.1955, München

Verlag Heinrichshofen, Wilhelmshaven



op. 60 

TRIO f. Violine, Viola u, Violoncello
1952
Werkinhalt: U: 10.3.1965, Paris, Österreichisches Kulturinstitut, Wiener Streichtrio: Violine: W. Poduschka, Viola: P. Goetzl, Violoncello: A. Skocic 



op. 61 

WEINCHOR. Männerchor. In der Traube west der Sonne Glut (H. Wamlek)
1952
Werkinhalt:
EP: 26.4.1961, Wien, Großer Musikvereinssaal, Chorkonzert des Wiener Männergesangsvereins "Komponisten der Klassik und Gegenwart", Dirigent: K. Etti

Verlag Doblinger, Wien -München



op. 62 

MITOKA DRAGOMIRNA (Tanz) f. Mandolinenorchester. Fassung auch f. Mandoline oder Violine oder Violoncello u. Klavier
1953
Werkinhalt:
1953/54

U f. Mandolinenorchester: 27.2.1955, Wien, Großer Ehrbar-Saal. Mandolinen- u. Gitarre-Konzert, veranstaltet vom Österreichischen Pfadfinderbund, Wiener Mandolinen- u. Gitarren-Ensemble, Leitung: V. Hladky
EP f. Violine u. Klavier: 13.10.1954, Villach, Paracelsus-Saal des Rathauses, Kammerkonzert der Lehrkräfte der Musiklehranstalt, Violine: W. Kaufmann, Klavier: H. Kaufmann

H =    Verlag Heinrichshofen, Wilhelmshaven
Hl =   Verlag Hladky, Wien



op. 63 

BURLETTA f. Mandolinenorchester. Fassung auch f. Mandoline oder Violine oder Violoncello u. Klavier
1953
Werkinhalt:
1953/54

U f. Mandolinenorchester: 27.2.1955, Wien, Großer Ehrbar-Saal, Mandolinen- u. Gitarre-Konzert, veranstaltet vom Österreichischen Pfadfinderbund, Wiener Mandolinen- u. Gitarre-Ensemble, Leitung: V. Hladky
EP f. Mandoline und Klavier: 31.5.1954, Wien, Konzertsaal der Musiklehranstalten der Stadt Wien, Musikschule Alsergrund, Schlusskonzert "Musik aus Alt- und Neu-Wien", Mandoline: F. Neuwirth, Klavier: I. Samsauer
U f. Violine u. Klavier: 13.10.1954, Villach, Paracelsus-Saal des Rathauses, Kammerkonzert der Lehrkräfte der Musiklehranstalt, Violine: W. Kaufmann, Klavier: H. Kaufmann

H =    Verlag Heinrichshofen, Wilhelmshaven
Hl =   Verlag Hladky, Wien



op. 64 

TANZSTÜCK f. großes Orchester
1951
Werkinhalt:
1951/52

U: 12.4.1953, Wien, Großer Sendesaal der RAVAG, Wiener Symphoniker, Dirigent: M. Schönherr



op. 65

1. SINFONIE ("Kuckucksinfonie")
1952
Werkinhalt:
1952/53

U: 3.11.1953, Biella (Italien), Wiener Symphoniker, Dirigent: F. Litschauer
EA: 21.8.1954, Wien, Arkadenhof des Wiener Rathauses, Wiener Symphoniker, Dirigent: F. Litschauer

Verlag Doblinger, Wien -München



op. 65a 

RUMÄNISCHER TANZ f. großes Orchester (3. Satz der Kuckucksinfonie")
1952
Werkinhalt:
1952/53

U: 12.11.1953, Neapel, Italien-Tournee der Wiener Symphoniker, Dirigent: F. Litschauer, als Zugabestück gespielt



op. 66 

KONZERT f. Mandoline u. Orchester
1953
Werkinhalt:
1953/54

U: 18.7.1982, Stiftskirche Ossiach, Carinthischer Sommer, Slowakische Philharmonie, Mandoline: K. Harris, Dirigent: G. Theuring



op. 67 

3 STÜCKE f. Klavier (f. die rechte Hand)
1952
Werkinhalt: U: April 1954, Graz, Heimatsaal, Rezitationsabend junger Künstler, Klavier: G. Klivinyi 



op. 68 

10 STÜCKE f. Gitarre
1952
Werkinhalt:
1952/54

Ballade in c
Scherzo in D
Interludium in C
Pizzikato in e
Elegie in h
Ballettino I in A
Ballettino II in e
Malinconia in G
Promenade in F
A la Rumba in E
EP von 3 u. 6: 11.5.1960, Wien, Brahms-Saal des Wiener Musikvereins, Gitarreabend L. Walker

H =    Verlag Heinrichshofen, Wilhelmshaven
Hl =   Verlag Hladky, Wien



op. 69 

FÜR HEIDI: 3 kleine Vortragsstücke f. Violoncello (1. Lage) u. Klavier
1954
Werkinhalt:
Burletta
Ballade
Tanzstück
U: 7.4.1956, Wien, Akademie f. Musik u. darstellende Kunst, "Violoncello-Musik im 20. Jahrhundert", Violoncello: H. Litschauer (Klasse Litschauer)

Verlag Doblinger, Wien -München 



op. 70 

DER MASSLOSE. 4stimmiger Männerchor (E. Roth)
1954 



op. 71 

TRIO f. Viola d´amore, Kontrabass u. Klavier
1955
Werkinhalt: U: 5.3.1957, Wien, Brahms-Saal des Wiener Musikvereins, Konzertabend für Bratsche und Viola d´amore, Viola d´amore: K. Stumpf, Kontrabass: B. Kräutler, Klavier: A. Kremela 



op. 72 

DER KRACH IM OFEN (A. Jirasek, W. Pribil). Schuloper f. Bariton, Sprechrolle, Kinderchor, Kammerensemble, Blechbläser u. Schlagzeug
1956
Werkinhalt:
U: 27.5.1961, Wien, Mozart-Saal , Konzerthaus, Solistenensemble der Wiener Symphoniker, Chor der Hauptschule Arzbergergasse (Wien 17), Dirigent: A. Gröhs, Bariton: K.H. Tuttner, Sprechrollen: E. Samek, Klavier: F. Folba

Verlag Doblinger, Wien -München



op. 72a 

BURLA f. Mandoline u. Klavier (aus: Der Krach im Ofen)
0000
Werkinhalt: EP: 21.5.1958, Wien, Konzertsaal der Musiklehranstalten der Stadt Wien, Jahreskonzert der Musikschule für Pflege volkstümlicher Musik, Mandoline: L. Jancak (Klasse Hinterberger), Klavier: G. Wasservogel (Klasse Popp) 



op. 73

FESTWOCHEN-FANFARE II mit Postsignal
1956 



op. 74 

2. SINFONIE
0000
Werkinhalt: U: 25.10.1963, Wien, RAVAG-Sendesaal, 1. Konzert des Zyklus "Wir stellen zur Diskussion", ORF-Symphonieorchester, Dirigent: K. Österreicher 



op. 75 

FESTLICHER AUFTAKT f. Orchester u. Bläserchor
1957
Werkinhalt:
1957/58

U: 31.5.1958, Wien, Rathausplatz, Eröffnung der Wiener Festwochen, Wiener Symphoniker, Dirigent: M. Gielen



op. 76 

8 DUETTE f. 2 Violinen in der 1. Lage
1949
Werkinhalt:
1949/50

EK: 28.2.1958, Wien, Konzertsaal des Konservatoriums, Jahreskonzert der Musikschule Margareten
EP von 3 Duetten: 15.5.1958, Kapfenberg, Vortragssaal des Werkshotels, "Kammermusik der Gegenwart", "10 Jahre städtische Musikschule und Gesellschaft der Musikfreunde in Kapfenberg", dargeboten von Schülern und Lehrern der Musiklehranstalten der Stadt Wien, Musikschule Margareten

Verlag Doblinger, Wien -München



op. 77

4 STÜCKE f. 2stimmigen Violinenchor u. Begleitensemble
1959
Werkinhalt:
U: 12.5.1959, Wien, Jahreskonzert der musikschule der Stadt Wien, Hernals, "Musik der Romantik und der Gegenwart", Geigenchor (Klasse Binder)

Verlag Doblinger, Wien -München



op. 78 

PRAELUDIUM U. PERPETUUM MOBILE f. 2stimmigen Violinenchor u. Klavier. Fassung auch f. 2 Violinen oder 2 Blockflöten oder 2 Oboen oder 2 Klarinetten oder 2 Trompeten oder 2 Mandolinen u. Klavier
1960
Werkinhalt:
U: 5.5.1960, Konzertsaal der Musikschule der Stadt Wien, Hernals, Jahreskonzert "Die Romantik in der Musik und ihre Auswirkungen bis zur Gegenwart", Geigen: Klasse Binder, Klavier: W. Rot (Klasse Adler)

Verlag Doblinger, Wien -München



op. 79 

4 STÜCKE f. Klavier (Für Rudi Buchbinder geschrieben)
1958
Werkinhalt:
Burla
Perpetuum mobile
Andante lirico
Marcia
Verlag Doblinger, Wien -München



op. 80

TRIO f. Violine, Zither u. Gitarre
1961 



op. 81 

6. STREICHQUARTETT
1961
Werkinhalt:
1961/62

U: 15.1.1963, Wien, Mozart-Saal des Wiener Konzerthauses, Europäisches Streichquartett: 1. Violine: G. Swoboda, 2. Violine: M. Beyer, Viola: F. Händschke, Violoncello: R. Harand

Verlag Doblinger, Wien -München



op. 82 

OVERTURA SEMISERIA f. großes Orchester (aus: Der Krach im Ofen)
1959
Werkinhalt: U: 3.4.1963, Wien, Sendesaal der RAVG, Rundfunkorchester, Dirigent: M. Schönherr 



op. 83 

3. SINFONIE
1962
Werkinhalt:
1962/66

U: 22.12.1967, Wien, Großer Sendesaal des ORF, Großes Rundfunkorchester, Dirigent: K. Etti



op. 84 

SONATE f. Viola u. Klavier
1963
Werkinhalt: U: 2.4.1965, Linz, Viola: F. Händschke, Klavier: F. Wild 



op. 85 

ZIRKUS POLDRINI (H. Rubner). Eine heitere Zirkusgeschichte f. eine Sprechstimme u. großes Orchester
1963
U: 21.10.1964, Wien, Großer Musikvereinssaal / Großer Konzerthaussaal, Veranstaltung des Theaters der Jugend, Wiener Symphoniker, Sprecherin: I. Platzer, Dirigent: M. v. Wawak 



op. 86 

CONCERTINO II f. 2 Mandolinen u. Klavier. Fassung auch f. 2 Klarinetten oder 2 Violen u. Klavier
1964
Werkinhalt:
EP: 19.4.1967, Konzertsaal der Musikschule Ottakring, Musiklehranstalten der Stadt Wien, Mandoline: G. Pummer, W. Svanda (Klasse Hinterberger), Klavier: S. Krejci (Klasse Wawrzik)

Verlag Doblinger, Wien -München



op. 87

KLAVIERQUINTETT (Quintett f. Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass und Klavier)
1964
Werkinhalt: U: 7.11.1977, Wien, Brahms-Saal des Wiener Musikvereins, Kammerkonzert, Violine: A. Straka, Viola: P. Ochsenhofer, Violoncello: G. Kaufmann, Kontrabass: W. Gürtler, klavier: I. Mayerhofer-Langner 



op. 88 

FESTFANFARE f. die 600-Jahr-Feier der Wiener Universität
1965
Werkinhalt: U: 11.5.1965, Wien, Burgtheater, 600-Jahr-Feier der "Alma Mater Rudolphina", Bläserchor der Wiener Symphoniker 



op. 89a

EPIGRAMM f. Violoncello u. Klavier (umgearbeitete Bagatelle, op. 22b/1)

Verlag Doblinger, Wien -München

1976 



op. 90 

TRIO f. Flöte, Viola u. Harfe
1967
Werkinhalt:
1967/68

U: 30.10.1991, Wien, Palais Pálffy, 10. Armin Kaufmann-Konzert, Flöte: M. Schulz, Viola: E. Kaufmann, Harfe: A. Miller



op. 91 

KONZERT f. Táragotó und Kammerorchester. Fassung auch f. Sopransaxophon oder Klarinette u. Kammerorchester oder Klavier
1966
Werkinhalt:
1966/67

U f. Táragotó: 12.4.1969, Wien, ORF-Sendesaal, ORF-Orchester, Táragotó: F. Patak, Dirigent: K. Österreicher
U f. Saxophon: 9.12.1988, Wien, Mozart-Saal des Wiener Konzerthauses, 7. Armin Kaufmann-Konzert, N.Ö. Tonkünstler-Kammerorchester, Saxophon: S. Neidenbach-Rahbari, Dirigent: B. Khadem-Missagh

Verlag Doblinger, Wien -München



op. 92 

4. SINPHONIE
1967
Werkinhalt:
1967/68

U: 21.11.1972, Wien, ORF-Sendesaal, Konzertreihe ORF / ÖGZM / ÖKB, Zyklus IV, 3. Konzert, ORF-Symphonieorchester, Dirigent: M. Horvat

ÖGZM = Osterreichische Gesellschaft für zeitgenössische Musik
ÖKB = Österreichischer Komponistenbund



op. 93 

SUITE f. 3stimmigen Violinenchor u. Klavier
1967
Werkinhalt:
U: 17.5.1968 / 21.11.1968, Wien, Vortragssaal, Konservatorium der Stadt Wien, Musikschule Hernals, Violinabend der Klasse H. Binder, Ensemble

Verlag Doblinger, Wien -München



op. 94 

7. STREICHQUARTETT
1969
Werkinhalt: U: 10.3.1970, Wien, Funkhaus (ORF), Konzert ORF / ÖKB, Ostrauer Streichquartett 



op. 94a 

IMPROVISATION f. Gitarre solo
1970
Werkinhalt: U: 15.11.1989, Wien, Brahms-Saal des Wiener Musikvereins, 8. Armin Kaufmann-Konzert, Gitarre: L. Walker 



op. 94b 

ANDANTE LIRICO (Valse lente) f. Zither
1970
Werkinhalt:
U: 25.6.1977, Kassel, Solowettbewerb junger Zitherspieler u. Konzert der Preisträger von "Jugend musiziert", Zither: B. Wurbs

Verlag Grünwald, München



op.95 

KONZERT f. Klavier u. Orchester
1968
Werkinhalt:
1968/69

U: 5.6.1975, St. Pölten, Großer Stadtsaal, ORF-Symphonieorchester, Klavier: I. Mayerhofer-Langner, Dirigent: E. Seipenbusch



op. 96 

2. SUITE f. 2 Gitarren
1970
Werkinhalt:
Entrada
Malinconia
Cavatina
Adagietto amoroso
Perpetuum mobile



op. 97 

RHAPSODIE f. Gitarre solo

Verlag Berben, Ancona
1970 



op. 98 

ZUCCHINI-TOMATEN-MELANZAN (C. Hocheneder). Chanson f. Frauenstimme u. Klavier
1969
Werkinhalt: 1969/70 



op. 99 

SUITE f. Streicherensemble, 3 Bläser u. Schlagzeug. Fassung auch f. Klarinette, Klavier u. Schlagzeug
0000
Werkinhalt: U: 23.10.1985, Wien, Brahms-Saal des Wiener Musikvereins, 4. Armin Kaufmann-Konzert, Wiener Mozart-Kammerorchester, Klarinette: E. Ottensamer, Klavier: I. Mayerhofer-Langner, Dirigent: G. Kaufmann 



op. 100

KONZERTANTE MUSIK f. Streichtrio u. Kammerorchester (Fragment)
0000 



op. 101 

DROSSER TRIO f. Flöte, Violine u. Klavier
1973
Werkinhalt:
U: 1.5.1974, Droß, Landhaus Mayerhofer-Langner, Flöte: Chr. Langner, Violine: R. Langner, Klavier: I. Mayerhofer-Langner

Verlag Doblinger, Wien -München



op 102 

RHAPSODIE f. Klavier
1975
Werkinhalt: U: 1.5.1976, Droß, Landhaus Mayerhofer-Langner, Klavier: I. Mayerhofer-Langner



op. 103 

4 STÜCKE f. Klavier (4 "neue" Klavierstücke)
1975
Werkinhalt: U: 1.5.1976, Droß, Landhaus Mayerhofer-Langner, Klavier: I. Mayerhofer-Langner 



op. 103a

"ICH DENKE AN DICH..." (St. Chiavacci). Lied für Mezzosopran u. Klavier
1978
Werkinhalt: U: 9.11.1987, Wien, Brahms-Saal des WIener Musikvereins, 6. Armin Kaufmann-Konzert, Mezzosopran: K. Tripp, Klavier: I. Mayrhofer-Langner 



op. 103b 

SUITE f. 2 Oboen, 2 Hörner u. Streicherensemble
1971
Werkinhalt: 1971/1976 



op. 104 

KONZERTANTE MUSIK f. Flöte, Klavier u. Streichorchester
1977
Werkinhalt:
1977/78

U: 12.8.1980, Stiftskirche Ossiach, Carinthischer Sommer, Martinu-Kammerorchester Brünn, Flöte: W. Tripp, Klavier: I. Mayerhofer-Langner, Dirigent: E. Binder



op. 104a 

FANFARE (Interludium)
1977
Werkinhalt: U: 25.5.1977



op. 105 

"EROTIKON" f. gr. Orchester
1976
Werkinhalt:
1976/77

U: 8.4.1979, Wien, Großer Sendesaal des ORF, ORF-Symphonieorchester, Dirigent: D. Nazareth



op. 106 

6 STÜCKE f. Zither

Verlag Grünwald, München 



op. 107 

WOODCHUCK f. Klavier
1977
Werkinhalt: U: 29.4.1978, Droß, Landhaus Mayerhofer-Langner, Klavier: I. Mayerhofer-Langner 



op. 108

QUINTETTSATZ f. tiefe Streicher ("Für Erich"). (2 Violen, 2 Violoncelli u. Kontrabass)
0000
Werkinhalt:
U: 29.10.1984, Wien, Brahms-Saal des Wiener Musikvereins, 3. Armin Kaufmann-Konzert, Viola: F. Bauer, R. Flieder, Violoncello: G. Kaufmann, E. Kaufmann, Kontrabass: W. Gürtler

Verlag Doblinger, Wien -München



op. 109

KALENDERBLATT f. Klavier
1979
Werkinhalt: U: 28.4.1979, Droß, Eröffnung der Musikhalle Mayerhofer-Langner, Klavier: I. Mayerhofer-Langner 



op. 110

2 APHORISMEN f. Flöte u. Klavier
1979
Werkinhalt: U: 27.10.1979, Droß, Musikhalle Mayerhofer-Langner, Geburtstagskonzert für Armin Kaufmann, Flöte: CHR. Langner, Klavier: I. Mayerhofer-Langner 



op. 111 

STÜCKE f. Trompete u. Gitarre
0000 



op. 112

4 MINIATUREN f. Flöte
1979
Werkinhalt:
U: 27. 10. 1979, Droß, Musikhalle Mayerhofer-Langner, Geburtstagskonzert für Armin Kaufmann, Flöte: Chr. Langner

Verlag Doblinger, Wien -München


 

Kontakt

Elisabeth Kaufmann-Troppina
Ahornweg 17, Metzing
9560 Feldkirchen in Kärnten
Austria
Tel.&Fax: +43/(0)4276/3084
Kontakt

Elisabeth Kaufmann-Troppina
Landstr. Hauptstr. 67/III/6
1030 Wien
Austria
Tel.&Fax: +43/1/7129646
info@armin-kaufmann.at

Elisabeth Kaufmann-Troppina, Ahornweg 17, Metzing, 9560 Feldkirchen in Kärnten, Tel.&Fax: +43/4276/3084